Gratinierte Tomaten

Ein wunderbares Hauptgericht, aber natürlich auch herrlich als Beilage zu Gegrilltem, Fleisch, Geflügel oder Pasta / Reis

6 mittlere Tomaten
frische Kräuter : Rosmarin, Thymian, Basilikum
3 Knoblauchzehen
50 g frisch geriebener Parmesan (oder ein anderer -harter- Käse nach Wahl
50 g Paniermehl
Olivenöl
frisch gemahlen: Salz und Pfeffer

  1. die Tomaten halbieren und mit der Schnittfläche nach oben in eine gut mit Olivenöl eingeölte Form legen.
  2. die Kräuter waschen und kleinhacken
  3. den Knoblauch schälen und kleinhacken
  4. Kräuter, Knoblauch, geriebenen Käse und Paniermehl vermischen
  5. diese Mischung mit gutem Olivenöl zu einer Paste verstreichen
  6. die Tomaten mit dieser Paste bestreichen
  7. salzen, pfeffern und mit noch ein wenig Olivenöl „versiegeln“

im vorgeheizten Backofen bei gut 200° C ca. 35 min. backen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: