Einkaufsmöglichkeiten / Kaufnachweis

eine kleine Auflistung über gute Einkaufsmöglichkeiten für spanische Spitzen – Olivenöle:

in Deutschland:

im Web:

in Spanien:

Advertisements

Castillo de Alhabar, Andalusien

Das Castillo de Alhabar ist meiner Meinung nach ein Spitzenöl zu einem erschwinglichen Preis. Es wird aus der Picual Olive hergestellt und man bekommt es in gut sortierten Lebensmittelgeschäften in Spanien. Ich habe es sehr gerne zu Salat und einfach nur auf Brot benutzt, weil es wirklich sehr harmonisch schmeckt. Zu schade zum Erhitzen 😉

Farbe: hellgrünlich gold
Geschmack: süßlich mild, mit leichter Bitternote
Pressung: mechanisch
Säuregehalt: 0,5 %
Peroxid-Wert: 5 meq/Kg
Hersteller: SCA Trujal de Magina
Abfüller: SCA Trujal de Magina

Kaufnachweis

Capricho Andaluz, Andalusien

Das Capricho Andaluz gibt es fast überall in Spanien in handlichen 500 mL Kanistern. Es ist ein Öl für alle Tage, und für alle Zwecke. Hergestellt wird es aus den klassischen spanischen Olivensorten Hojiblanca, Picual und Arbequina.

Farbe: sattes grün
Geschmack: mittel fruchtig und bitter, mittel süß und leicht würzig
Pressung: mechanisch
Säuregehalt: 0,1 %
Peroxid-Wert:
Hersteller: Munoz Vera
Abfüller: Munoz Vera

Kaufnachweis

Oro de Genave, Bio, Andalusien

Das Oro de Genave habe ich in Deutschland erworben, es ist schwierig in Deutschland spanische Öle zu bekommen. Dieses Öl nennt sich auch die „Blume des Öls“ , wird überwiegend aus der Picual Olive gewonnen und von einer großen Kooperation von kontrollierten Bio-Landwirten in einem naturgeschützen Nationalpark für Olivenbäume hergestellt.

Farbe: kräftig gold
Geschmack: fruchtig-säuerlich, tomatig, grün
Pressung: mechanisch
Säuregehalt: > 0,4%
Peroxid-Wert:
Hersteller: Olivar De Segura
Abfüller: Olivar De Segura

Kaufnachweis

1er Dia de Cosecha, Andalusien

Ganz besonders stolz bin ich auf das 1er Dia de Cosecha, eine kleine Kostbarkeit. Ebenso wie das feine Öl ist die Flasche ein Hingucker. Es wird aus der milden Arbequina Olive hergestellt und hat bereits mehrere Preise gewonnen. Man sagt, dass es in Spanien als absolute Rarität gehandelt wird, wenn man bedenkt, dass es nur 3.000 L davon gibt

Farbe: goldgelb
Geschmack: süßlich mild, mit leichter Bitternote
Pressung: mechanisch
Säuregehalt: 0,1 %
Peroxid-Wert:
Hersteller: Castillo de Canena
Abfüller: Castillo de Canena

Kaufnachweis

La Laguna de Fuente de Piedra, Malaga

Das La Laguna de Fuente de Piedra ist ein prämiertes Spitzen-Öl, welches als bestes spanisches Öl und als weltbestes Öl bewertet wurde. Hergestellt wird es aus der Viduena-Olive. Es ist in Spanien nur in auserwählten Geschäften zu bekommen.

Farbe: gelb
Geschmack: süßlich fruchtig intensiv
Pressung: mechanisch
Säuregehalt: 0,1 %
Peroxid-Wert: 6,5
Hersteller: El Labrador
Abfüller: El Labrador

Kaufnachweis

Parqueolive, Serie Oro, Cordoba

Das Parqueoliva Serie Oro ist ein mittel bis kräftig fruchtiges Öl, wird aus Hojiblanca und Picuda Oliven gemacht. Das Öl bekommt man in ganz Spanien in 5-l-Kanistern. Wer diese Menge in angemessener Zeit verbrauchen kann ist hier sehr gut bedient, weil der Preis unschlagbar ist.

Farbe: gelb
Geschmack: mittel fruchtig intensiv
Pressung: mechanisch
Säuregehalt: 0,2 %
Peroxid-Wert: 6
Hersteller: Almazaras de la Subbetica (Genossenschaft)
Abfüller: Almazaras de la Subbetica (Genossenschaft)

Kaufnachweis

Can Pous, Katalonien

Das Can Pous ist ein naturtrübes hellgrünes Öl aus Katalonien, es schmeckt mild und leicht, vermutlich eine Arbequina-Olive. Ich habe dieses Öl zu jeder Gelegenheit benutzt.

Farbe: grüngelb
Geschmack: mild, leicht fruchtig
Pressung:  mechanisch
Säuregehalt:
Peroxid-Wert:
Hersteller: Intercomiser S.L.
Abfüller: Intercomiser S.L.

Kaufnachweis

YLLA Olivenöl

Das Ylla Olivenöl ist ein ganz weiches, mildes Olivenöl, extra virgen und kommt aus Katalonien. Ich habe es für jeden Tag benutzt und für alle Gelegenheiten.

Farbe: gelb
Geschmack: mittel fruchtig intensiv
Pressung: mechanisch
Säuregehalt:
Peroxid-Wert:
Hersteller: YLLA
Abfüller: YLLA

Kaufnachweis

spanische Olivenöle

Als neugeborener Olivenöl-Liebhaber kann ich natürlich nicht umhin, meine Prioritäten eindeutig auf spanische Olivenöle zu setzen. Immerhin ist Spanien der größte Hersteller für Olivenöl weltweit. Hier möchte ich Euch meine Errungenschaften von diesem Jahr vorstellen:

Alle Öle sind extra virgen also nativ extra,
hergestellt und abgefüllt in Spanien,
(sonstige Angaben im Olivenöl siehe hier)

Can Pous, Katalonien

Oli de Pau, Katalonien

Ylla, Katalonien

Parqueolive, Serie Oro, Cordoba

Capricho Andaluz, Cordoba

Oro de Genave, Andalusien

Castillo de Alhabar, Andalusien

1er Dia de Cosecha, Andalusien

La Laguna de Fuente de Piedra, Malaga

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mehr